Wall Street im KI-Rausch: Dow Jones erstmals über 40.000 Punkten – Geld


Der Höhenflug an der Wall Street hat wieder Fahrt aufgenommen. Auslöser waren erfreuliche US-Inflationsdaten für April, da sich der Preisauftrieb auf 3,4 Prozent um 0,1 Prozentpunkte verringert hat. Die sogenannte Kerninflation, bei der Energie und Nahrung ausgeklammert werden und auf deren Entwicklung die US-Notenbank Fed bei ihren geldpolitischen Entscheidungen großes Augenmerk legt, verringerte sich von 3,8 auf 3,6 Prozent. Das hat die Hoffnungen auf baldige Zinssenkungen wiederaufleben lassen und die Börsen wieder auf Rekordkurs getrimmt – worauf der Dow-Jones-Index am Donnerstag im Handelsverlauf erstmals die Marke von 40.000 Punkten übersprungen hat.

Leave a Reply

Scroll to Top