Gewann 2018 die WM – Altmeister Giroud verlässt Milan, geht in die USA



full

Der französische Altmeister Olivier Giroud wird Milan mit Saisonende verlassen und seine Karriere in den USA fortsetzen! 

Der 37-jährige Ex-Weltmeister gab seine Pläne am Montag bekannt. Giroud spielt seit Juli 2021 für die Mailänder, mit denen er in seiner ersten Saison beim Klub den Meistertitel holte.Als nächste Station des Stürmers gilt der Los Angeles FC, wo bereits Frankreichs Ex-Teamtorhüter Hugo Lloris engagiert ist.Mit „Bleus“ gewann er 2018 die WMFür Frankreich schloss Giroud in 131 Länderspielen bisher 57 Tore – ein Rekord. Mit den „Bleus“ gewann er 2018 die WM.Bei der EM im Sommer in Deutschland trifft er mit Frankreich in der Gruppenphase auf Österreich.

Leave a Reply

Scroll to Top