Fünf Jahre nach Ibiza – Ermittlungen und Affären – doch FPÖ ist obenauf



full

Julian Hessenthaler und der Lockvogel
Die Produzenten bzw. Nebendarsteller des Stücks. Julian Hessenthaler wurde nach 18 Monaten auf der Flucht, U-Haft in Deutschland und Österreich schließlich nicht wegen des Videos, sondern wegen Drogenhandels verurteilt. Wegen Aussagen einander widersprechender, dubioser Zeugen. Heute engagiert sich der einstige Filmproduzent an der Uni für angewandte Kunst -im Bereich Infobeschaffung, Fake News etc. Er ist insolvent und stottert seine Schulden ab. Der Lockvogel, vulgo russische Oligarchennichte, entpuppte sich letztlich als eine mit Hessenthaler befreundete Lettin. Gegen sie laufen Ermittlungen wegen Urkundenfälschung.

Leave a Reply

Scroll to Top