DSDS-Star Katharina Eisenblut bestohlen. Sie verdächtigt ihren Ex | Unterhaltung



5,w=120,c=0,club=bildplus.bild

Dieser Trennungsstreit wird immer heftiger.

Im März machte DSDS-Star Katharina Eisenblut (29) das Liebes-Aus mit Ehemann Niko Kronenbitter (27) öffentlich. Eine Trennung mit viel Zoff! Die Musikerin behauptet nun, dass wichtige persönliche Gegenstände aus dem Haus entwendet wurden, das sie mit Kronenbitter einst gemeinsam bewohnte. Unter anderem Gucci-Taschen und Gold!

Tränen, Angst und bittere Vorwürfe! Lesen bei BILDplus, warum die Sängerin ihren Noch-Ehemann verdächtigt, die wertvollen Sachen entwendet zu haben und welches kuriose Detail bei dem Vorgang besonders überrascht.

Leave a Reply

Scroll to Top